· 

Kalle und der Unterwasserausflug

Hallo Freunde!

 

Ich muss Euch dringend was erzählen. Ihr glaubt nicht, was mir passiert ist!!! Wie ihr wisst, hatte ich eigentlich geplant, meinen Osterferienurlaub in Spanien zu verbringen. Das geht ja jetzt leider nicht. Deswegen habe ich einen U-Boot Ausflug mit Tauchgang im Baldeneysee gebucht. Bei schönstem Wetter startete mein Abenteuer in die Unterwasserwelt. Was ich dann gesehen habe war unglaublich. Es war ein Abenteuerspielplatz. Freunde, ich sehe Delfine mit einer Sonnenbrille und einem Wasserball auf einer Wasserrutsche. Ich schwamm weiter, um es mir genauer anzusehen.

 

Plötzlich rief jemand: „Kalle! Kalle! Du bist ja wirklich hier!“

 

Ich drehte mich um und sah eine riesen Wasserschildkröte.

 

„Woher kennst du meinen Namen? Und wer bist du?“

 

„Ich bin die alte Wasserschildkröte Sabrina. Mein Freund, Gunter der Wal, hat ein Halstuch mit deinem Gesicht und deinem Namen darunter. Komm wir besuchen ihn!“

 

„Das wird mich sehr interessieren, woher er das hat.“

 

„Gunter! Gunter! Mach schneller!“

 

„Nein, ich kann nicht, Sabrina. Ich stecke fest!“

 

Sabrina sagt: „Ich habe dir schon 100 Mal gesagt die Achterbahn ist für Delfine und Schildkröten gemacht. Kalle, wärst du so nett und würdest Gunter helfen?“

 

Kalle klettert hoch und schubste und schubste bis Gunter wieder frei war. Es gab einen Ruck und Gunter schoss bäuchlings die Achterbahn herunter.

 

„Was gibt es Wichtiges, Sabrina? Ups … äh … äh … Hallo, dich gibt es ja wirklich. Sag bloß die zwei anderen auf meinen Hüten gibt es auch?“

 

„Zeig mal her! Ah, das sind Astrid und Jan, meine Freunde. Wie kommst du überhaupt an unsere Sachen?“

 

„Ich fand sie am Grund des Sees.“

 

„Oh, stimmt!“, meint Kalle. „Bei den letzten Ferienspielen haben wir einen Ausflug zum See gemacht. Plötzlich kam ein Unwetter und dabei müssen ihnen die Hüte weggeflogen sein. Oh, tut mir leid, ich muss los. Astrid und Jan warten auf mich im Jugendhaus. Die werden Augen machen.“

 

Fortsetzung folgt

 

Ende

 

[Lilly]