Jugendforum Ruhrhalbinsel

Was ist das Jugendforum?
Das Jugendforum Ruhrhalbinsel soll in diesem Jahr das erste Mal in Bezirk VIII stattfinden und bietet jungen Menschen die Möglichkeit sich einzumischen und den Bezirk VIII (Kupferdreh, Heisingen, Byfang, Überruhr-Holthausen, Überruhr-Hinsel, Burgaltendorf) mitzugestalten. Das Recht auf Partizipation steht im Zentrum dieser Veranstaltungen. Die Ideen, z.B. die Umgestaltungen des eigenen Schulhofes, die Verschönerung verschiedener Treffpunkte im Bezirk VIII oder ein eigenes Konzert organisieren, sollen Gehör finden.

Dabei ist das Jugendforum als Auftaktveranstaltung konzipiert, die im besten Fall zu verschiedenen Projektgruppen führt. Diese Projektgruppen werden anschließend weiter begleitet. Zu keinem Zeitpunkt werden Jugendliche und junge Erwachsene mit ihren Ideen allein gelassen.

Wann und wo findet das Jugendforum statt?
Da der Bezirk VIII flächenmäßig sehr groß ist, werden zwei Veranstaltungstermine angeboten, damit Jugendliche und junge Erwachsene möglichst ortsnah an einem Jugendforum teilnehmen können:

01.10.2021
17.00 – 21.00 Uhr
Gemeinde- und Jugendheim
St. Josef Kupferdreh
Heidbergweg 18b
45257 Essen

08.10.2021
17.00 – 21.00 Uhr
Gemeindesaal Stephanushaus Jugendhaus
Langenberger Str. 434a
45277 Essen

Wichtig: Auf den Veranstaltungen gelten die 3G-Regeln.

Für wen ist das Jugendforum?
Die Jugendforen sind für alle Jugendlichen und jungen Erwachsenen im Alter von 14 – 21 Jahren. Sollte die Altersangabe leicht unter- oder überschritten werden, drücken wir gerne ein Auge zu ;). Gerne können auch bereits bestehende Jugendgruppen (ggf. inkl. Gruppenleitung) an den Jugendforen teilnehmen. Die Veranstaltungen können grundsätzlich ohne vorherige Anmeldung besucht werden. Sollten Sie eine feste Gruppe haben, die zu einem Termin kommen möchte, können Sie sich natürlich im Vorfeld bei mir anmelden.

 

Text: Pia Schulke (päd. Fachkraft Plan KU & mobile Arbeit Kupferdreh/Werden)
Telefon: 0201 482871, Mobil (auch per WhatsApp): 0177 – 9149092, www.jugendwerk-essen.de